BERICHT

EXAMINATION FFA LEVEL 1

Am Montagabend, den 07.07.2014 stellten sich fünf Prüflinge der Prüfung zum Level 1 in den Filipino Fighting Arts. Die Prüfung beinhaltete Themengebiete aus Theorie und Praxis. Zu Beginn der Prüfung beantwortete jeder Teilnehmer u.a. Fragen zu FMA allgemein, dem Stil, Distanzen und Prinzipien.

Dann ging es auch schon los mit Einzelstock gefolgt von Doppelstock und Messer. Im Mittelteil lösten die Prüflinge Aufgaben zu den Themen Kadena de Mano (Empty hands) und Self-Defence. Von Vorteil waren hier die Erfahrungen einiger Teilnehmer, die schon länger traditionelle Budosportarten oder andere FMA-Stile trainieren. Häufige Partnerwechsel waren selbstverständlich, denn es sollte insbesondere nicht auf den vertrauten Trainingspartner zurückgegriffen werden.

Am Ende der Prüfung standen noch Panantukan (Philippinisches Boxen) und Sikaran (Philippinisches Kickboxen) auf dem Programm. Die Prüflinge zeigten gute bis hervorragende Leistungen in den unterschiedlichen Prüfungsfächern.

Verdient und erschöpft nahmen die Prüflinge ihre Urkunden, die Inhalte für den nächsten Level und die Legpatches in Empfang.

Herzlichen Glückwunsch an Juri, Dusan, Julia, Huel und Milan!

Image 1 of 27
Image 2 of 27
Image 3 of 27
Image 4 of 27
Image 5 of 27
Image 6 of 27
Image 7 of 27
Image 8 of 27
Image 9 of 27
Image 10 of 27
Image 11 of 27
Image 12 of 27
Image 13 of 27
Image 14 of 27
Image 15 of 27
Image 16 of 27
Image 17 of 27
Image 18 of 27
Image 19 of 27
Image 20 of 27
Image 21 of 27
Image 22 of 27
Image 23 of 27
Image 24 of 27
Image 25 of 27
Image 26 of 27
Image 27 of 27